Kurzporträt der Mitteldeutschen Eisenbahn GmbH

Die MEG ist ein am 01.10.1998 gegründetes Beteiligungs­unternehmen der DB Cargo AG, Mainz und der VTG Rail Logistics GmbH, Hamburg.

Wir sind Betriebsführer von Anschlussbahnen an Standorten in den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg für große Industrieunternehmen auf deren Infrastruktur.
Wir erbringen bundesweit Leistungen als öffentliches Eisenbahnverkehrsunternehmen.

Die Genehmigung zum Erbringen von Eisenbahnverkehrsleistungen im öffentlichen Personen- und Güterverkehr wurde durch das Eisenbahnbundesamt am 16.08.1999 erteilt.

Uns wurde mit Datum vom 30.11.2011 die Sicherheitsbescheinigung Teil A und Teil B (Deutschland) zum Nachweis der Zulassung des Sicherheitsmanagementsystems in der Europäischen Union durch das EBA erteilt.

Wir verfügen über eine ECM VO-zertifizierte Waggonwerkstatt, die Instandhaltung und Instandsetzung unter Beachtung der DIN EN ISO 9001:2015, DIN EN ISO 14001:2015 und OHSAS 18001:2007 durchführt.
Die MEG gesamt ist zertifiziert nach:

  • ISO 9001:2015
  • ISO 14001:2015
  • BS OHSAS 18001:2007
  • ISO 22301:2014 (nur Standort Schkopau)
  • ISO 50011:2011

Des Weiteren wurden wir als Entsorgungsfachbetrieb für die Tätigkeiten Einsammeln und Befördern, erneut zertifiziert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden