Standorthistorie

Die MEG ist hervorgegangen aus der Ausgliederung der Anschlussbahnen der Werke
Schkopau und Böhlen der Dow Olefinverbund GmbH. Diese Beiden Standorte haben
eine bewegende Geschichte im Mitteldeutschen Chemiedreieck. Die MEG baut somit
auf eine spannende Historie auf.